Chiropraktik in der Naturheilkunde


Christiane Busch, Heilpraktikerin
Christiane Busch, Heilpraktikerin

 

 

 

Die Chiropraktik ist ein Gebiet der parietalen Osteopathie und gehört zu dem Bereich der manuellen Therapie.

 

Der Heilpraktiker und Osteopath setzt die Chiropraktik mit dem Ziel ein, die Stellung der Gelenke durch biomechanische Manipulation − besonders auch an der Wirbelsäule − zu behandeln. Auch hier steht eine Untersuchung und Diagnose am Anfang einer Behandlung, um Risikofaktoren auszuschließen.

 

Ich setze die Chiropraktik auch als sanfte Chiropraktik nach Marienhoff ein. Dabei werden die anatomischen Gegebenheiten als Hebel in Verbindung mit bestimmten Bewegungen benutzt.

 

Aus der amerikanischen Chiropraktik bekannt, setze ich den Aktivator ein. Mit diesem Gerät ist es möglich, die Impulsstärke zu regulieren. Es kann im Bedarfsfall sogar bei Kindern und älteren Menschen eingesetzt werden.